Willkommen beim TSV Hayingen

Inhalt dieser Seite

Aktuell

Am vergangenen Samstag stand bei den C-Junioren der Saisonauftakt an. 
Die C2 musste zum ersten Spiel nach Engstingen. Zu Beginn merkte man beiden Mannschaften noch kleine Unsicherheiten an, welche die Engstinger aber schneller in Griff bekamen und sich einen 3:0 Vorsprung herausspielten. Doch auch unsere Jungs hatten ihre Chancen, welche aber am Anfang noch ungenutzt blieben.
Kurz vor der Halbzeit schlugen wir dann auch zu und Tom Grießinger konnte mit zwei Toren das Spiel wieder spannend machen. So ging es mit einem 2:3 aus unserer Sicht in die Halbzeit. Kurz nach der Halbzeit konnte Franklin Rehm, unsere Leihgabe aus der D- Jugend, den verdienten Ausgleich erzielen. Doch kurz darauf ging die Heimelf wieder in Führung. Aber auch das konterten wir. Durch ein schönes Weitschuss Tor von der zweiten D-Jugend Leihgabe Eric Dobosz glichen wir das Spiel wieder aus.
Jetzt wollten unsere Jungs ihren Kampf auch belohnen. Durch das dritte Tor von Tom Grießinger gingen wir das erste Mal im Spiel in Führung und diese wurde bis zum Ende des Spiels verteidigt und somit fuhren wir den ersten Dreier ein.
Glückwunsch an alle Jungs und Danke an Franklin und Eric fürs Aushelfen.
 
Am Nachmittag musste dann die C1 in Donnstetten gegen die SGM Römerstein antreten und wollte es ihren Mannschaftskameraden gleich machen und auch erfolgreich in die Saison starten.
Hier merkte man von Beginn an, das unsere Jungs versuchten ein frühes Tor zu erzielen. In der 13.Minute spielte Robin Siefert einen schönen Pass in den Lauf von Jakob Häbe und dieser konnte das verdiente 0:1 erzielen. Die Heimmannschaft war etwas überrascht von unserem Auftreten. Immerhin waren sie uns körperlich überlegen. Aber das beeindruckte uns gar nicht. Fünf Minuten nach der Führung kam der Ball wieder zu Jakob. Er nahm den Ball an und traf aus der Distanz mit einem Schuss in den Winkel zum 2:0. Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand.
In der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel weiter in der Hand und viel Spielfreude. Unser drittes Tor resultierte aus einem schönen Angriff unserer zwei D-Jugendlichen. Max Steinhart eroberte den Ball im Mittelfeld und sah das auf rechts Felix Hummel in die Gasse startete, der Ball kam punktgenau an und Felix durfte sein erstes Tor in der C-Jugend bejubeln. Nach dem wir in den folgenden Minuten gute Chancen noch ausließen, durften wir 5 Minuten vor Ende nochmal jubeln. Lennard Gruik bekam den Ball in der Mitte zugespielt, setzte sich durch und erhöhte mit einem überlegtem Schuss ins linke Eck auf 0:4.
Somit gewannen wir das erste Spiel hoch verdient.
Glückwunsch Jungs!!!
Und auch hier ein großes Dankeschön an die zwei aus der D-Jugend ( Max und Felix )
 
Am kommenden Samstag treten die C2-Junioren in Bleichstetten gegen die SGM Gächingen an.
 
Die C1 Junioren treffen um 14Uhr in Hayingen auf die SGM Engstingen.
 
 
Spielerlaubnisantrag
Hier findet ihr den Antrag auf Spielerlaubnis für fußballhungrige Kids
 

Termine

 
Zum Seitenanfang

Wir verwenden Cookies.

OK